Finanzierung im Mittelstand

TitelseiteDas Thema Finanzierung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Durch die strengeren Kreditvergaberichtlinien der Banken infolge von Basel II und die Auswirkungen der Finanzkrise sind mittelständische Unternehmen gezwungen, sich intensiv mit dem Thema Finanzierung auseinander zu setzen. Vor diesem Hintergrund ist es für mittelständische Unternehmer von besonderer Bedeutung, über die neuesten Entwicklungen im Finanzierungsbereich zeitnah und praxisorientiert informiert zu sein.

„Finanzierung im Mittelstand” liefert quartalsweise mit verständlich formulierten Fachbeiträgen und aktuellen Meldungen einen aktuellen Überblick über alle Fragen rund um das Thema Finanzierung aus der Sicht des Mittelstandes, z.B. über verschiedene Finanzierungsalternativen, die Themen Businessplanung und Monitoring, Liquiditätsplanung und -steuerung, Finanzkennzahlen und angrenzende Themenfelder wie Unternehmensbewertung, M&A, Due Diligence und Rating.

In Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO Deutsche Warentreuhand AG - einer der fünf führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen - und der DZB BANK GmbH - einem der größten Zentralregulierer mit bankverbürgtem Delkredere in Europa - sowie dem Schäffer-Poeschel Verlag - dem Fachverlag für Wirtschaft, Steuern und Recht - hat der Handelsblatt Fachmedien GmbH die Fachzeitschrift „Finanzierung im Mittelstand” entwickelt.

Die FiM erscheint quartalsweise.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

   
© Impressum
nach oben